Am kommenden Freitag bestreiten die erste und zweite Mannschaft einen gemeinsamen Doppelspieltag. Somit wird viel Tischtennis geboten. Die neu formierte Erste spielt gegen den Landesliga Absteiger aus St.Georgen während die Zweite gegen Mitaufsteiger Merdingen antritt. Es werden spannende Spiele erwartet. Vor allem die Erste möchte im ersten Spiel ein Ausrufezeichen setzen, dass mit ihr in dieser Saison zu rechnen ist. Die neu formierten Doppel müssen sich hierzu finden und es wird sich zeigen, wie gut die Vorbereitung war. Jeder Zuschauer ist herzlich eingeladen sich diese beiden Leckerbissen anzuschauen.

 

renewal training aed